Biosomadynamische Atem- und Körpertherapie

"Life isn't about how to survive the storm, but how to dance in the rain"

 

Atem bedeutet Leben- Seinen Atem spüren, sich selber erkennen heisst auch Selbstverantwortung zu übernehmen. 

Wer Selbstverantwortung übernimmt für Körper- Geist- und Seele, der trägt aktiv zur Verminderung von Krankheiten bei.

 

Mit dieser Form der Atem- und Körperarbeit werden Körper- Geist und Seele angesprochen. Sie lernen ihren Körper mit Allem, was in den Zellen gespeichert ist besser kennen und verstehen. Sie werden Muster erkennen und Wege erarbeiten, mit diesen zu leben, oder sie abzulegen. 

Durch die Körper- und Atemarbeit werden Sie intensiv mit der seelischen- und geistigen Ebene konfrontiert. Körper und Atem zeigen ihnen, wo sie genauer hinschauen müssen. In Bild oder Wort ausgedrückt wird das Erlebte verarbeitet und integriert. 

 

Die Prozessaarbeit kann in Form von verschiedenen Atem- oder Körperübungen, Meditationen, Gedankenreisen oder Ausdruck durch Zeichnen stattfinden. 

 

Machen Sie sich auf den Weg, sich selber zu erfahren und zu erkennen.

 

Indikationen:

-Innere Unruhe/ Nervosität

-Stress

-Konzentrationsschwierigkeiten

-Hyperaktivität

-Erschöpfung/ chronische Müdigkeit

-Angst

-Schlafstörungen

-Chronische Schmerzen

-Unterstützend bei Depressionen/ Essstörungen/ Burn out

-Atembeschwerden wie Dyspnoe oder Hyperventilation

 

60 Minuten 120 CHFr. 

 


Erkennen Sie sich selber und sichern Sie sich noch heute ihren Termin